Münchener Wissenschaftstage

Münchener Wissenschaftstage

Lange Nacht der Wissenschaftstage

der Festabend zu "Lebendiger Forschung" im Informatikjahr 2006 Samstag, 21. Okt.

ab 19.30 Uhr in der Aula der Ludwig-Maximilians-Universität

durch das spannende und unterhaltsame Programm führt Prof. Dr. Karl Daumer, vdbiol

19.30 Ein Quintett des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks ringt in lebendiger Forschung mit Mozart

Begrüßung durch Bürgermeisterin Christine Strobl, Landeshauptstadt München und
Rektor der LMU München, Prof. Dr. Bernd Huber

20.15 Verblüffende Präsentationen zur Bildung von Mustern:
Kunstvoll gesteuerte Selbstorganisation der Materie in Live-Projektion
Volkhard Stürzbecher, Performance-Künstler