phaeno Wolfsburg

phaeno Wolfsburg

Eröffnung des Wissenschaftstheaters (25./26. November)

Am 25. November öffnet erstmals das Wissenschaftstheater seine Tore: verschiedene Showprogramme und kostenlose Architekturkurzführungen laden die Besucher dann ein, diesen Teil des phæno kennen zu lernen.

Geheimnisvoll geht es um 13 Uhr bei „ZauberKUNST - Bilder, die sich selbst malen“ mit Volkhard Stürzbecher zu. In der 30minütigen Aufführung lassen geheimnisvolle Kräfte Farben lebendig werden. Eine weltweit einzigartige Entdeckung, inszeniert auf einem künstlichen Planeten.