Vita

  • 1946 geboren in Enger/ Westfalen
  • 1966-72 Kunstakademie / Universität, Karlsruhe
  • 1975-76 Master of Arts, Universität San Jose, USA
  • 1995 künstlerische Arbeit über oszillierende chemische Wellen am Max-Planck-Institut für molekulare Biologie Dortmund
  • 1998 Gastdozent der Kopernikus Universität Thorn, Polen
  • 2005 Kurator "Kunst aus dem Labor" Ernst Bloch Zentrum Ludwigshafen



Live Performances seit 1995


Universitäten

  • Kaiserslautern 1995,
  • Essen 1995,
  • Bielefeld 1996,
  • Göttingen 1997,
  • Münster 1998,
  • Karlsruhe FH 2004


Kunst- & Medienhochschulen

  • Europäische Akademie der bildenden Künste, Trier 1995
  • Hochschule für Kunst und Design, Burg Giebichenstein, Halle 1995
  • Kunstakademien von Danzig, Lodz, Warschau, Krakau 1997
  • Hochschule für Medien, Köln 1998
  • FAMU - Film and TV School of the Acdemy of Performing Arts, Prag 2006


Kunstvereine

  • Neustadt/Wstr. 1994,
  • Speyer 1995,
  • Frankenthal 1997,
  • Landau 2000,
  • Germersheim 2001,
  • Gesellschaft für Kunst und Gestaltung, Bonn 1996


Wissenschaftszentren

  • Wissenschaftskolleg, Berlin 1996
  • Zentrum für interdisziplinäre Forschung, Bielefeld 1996
  • Chinesische Akademie der Wissenschaften, Shanghai, China 2005
  • Science Days, Europapark 2005
  • Deutsches Krebsforschungszentrum, Heidelberg 2006
  • Münchner Wissenschaftstage 2006
  • Life-Science-Lab, Heidelberg 2006
  • Fraunhofer Institut Kaiserslautern 2006
  • Science Circus Luxembourg 2007
  • Max Planck Institut für Mathematik Leipzig 2008
  • Wissenschaft im Dialog - Wissenschaftssommer Leipzig 2008
  • Helmholtz Zentrum Berlin - Lange Nacht der Wissenschaften - 2009

Museen

  • Intercommunication Center, ICC, Tokio 1997
  • ZKM, Karlsruhe 1998
  • Technisches Museum Wien, Österreich 1998
  • Olympisches Museum, Lausanne, Schweiz 2003
  • Naturwissenschaftliches Museum „EXPLO“ Heidelberg 2003
  • Naturwissenschaftliches Museum „Technorama“, Winterthur, Schweiz 2004
  • Ernst Bloch Zentrum, Ludwigshafen 2004
  • phaeno Wolfsburg 2006
  • Technik Museum Berlin 2008
  • Senkenberg Museum Frankfurt 2012


Firmen, Organisationen, Vereine

  • Imaginata, Jena 1996
  • Stiftung "Kunst und Technik", Weingarten 2002
  • World Health Sports Foundation, Monaco 2002
  • Vita life Gala in Seefeld, Österreich 2002
  • Lions Club Neustadt/Wstr. 2003
  • Siemens, Karlsruhe 2004
  • Verein Deutscher Ingenieure, Landesmuseum für Technik und Arbeit, Mannheim 2005
  • Stadtmarketing Koblenz 2005
  • Kunst- und Kulturprojekt, Beatrice Voigt, Englischer Garten, München 2005
  • Kulturverein Badehaisel Wachenheim 2005
  • Firma Freudenberg, Weinheim 2005
  • Goethe Institut Shanghai, China 2005
  • Rotary Club und Fraunhofer Institut Kaiserslautern 2006
  • Kultur – Rhein - Neckar e.V., Inselsommer 2006
  • Licht-Klang-Festival TransNATURALE, Trans-Media- Akademie Hellerau, Dresden2006
  • Liquid Sound Festival Toskana Therme Bad Sulza, 2006
  • Volkhshochschule Essen, Semestereröffnung 2007
  • Plattform Muster und Werte, Abtei Niederalteich 2007
  • Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, Jahrestagung -Therme Bad Bergzabern 2007
  • Science festival Bielefeld 2008


Tagungen

  • "Chaos und Fraktale" von Prof. H.O.Peitgen, Bremen 1995
  • Forum Orasso, Italien 1995
  • Hereusstiftung Physikzentrum Bad Honnef 1995
  • SIL Tagung: Selbstorganisation in dynamischen Systemen, Speyer 1995
  • GfV Tagung, Akademie der Wissenschaften, Düsseldorf 1996
  • Deutsche Physikertagung, Jena 1996
  • Deutsche Gesellschaft für Komplexe Systeme und nichtlineare Dynamik, Wissenschaftszentrum Schloss Reisensburg 1997
  • Deutsche Mathematikertagung, Dresden 2000
  • Winterseminar des Nobelpreisträgers Manfred Eigen in Klosters, Schweiz 2005
  • MNU Kongress, Staatstheater Karlsruhe 2006
  • DAAD Summer School , Pattern Recognition in Biology, Max Planck Institut Shanghai 2007
  • European Conference for Complex Systems, Universität Dresden 2007
  • International Xu Guangqi Conference, CAS-MPG Partner Institute Shanghai 2007

Symposien

  • Kunst und Naturwissenschaft, Universitaet Leipzig 1994
  • kuenstliche Intelligenz und Mustererkennung, Universitaet Bielefeld 1995
  • Science meets fiction, Neustadt/Wstr. 2002

Messen

  • "Kuenstler im Messestand", Pirmasens 1997
  • "Kunst direkt"Phoenixhalle Mainz 2001
  • "Kunst direkt" Rheingoldhalle Mainz 2003 und 2006
  • World of Events, Wiesbaden 2006

Filmfestivals

  •  9. Freiburger Videoforum
  • Kulturzentrum Noass, Riga, Litauen 2005
  • Ufer Kurzfilmfestival Trier 2005
  • Filmfestival "Intermediale" Prag 2005
  • Filmfestival Seoul, Korea 2005

Fernsehreportagen

  • K3, Kulturkanal 1996
  • TV-3 Polen 1998
  • SWR Kulturcafe 1999
  • NDR Prisma 2002
  • SWR Landesart 2003
  • 3Sat Kulturzeit 2004
  • 1. Schweizer Fernsehen, Tagesschau 2004
  • Arte, MDR, HR3, SWR Eins Festival/ARD digital 2004

Publikationen

  • Kunstzeitschrift Passagen, Mai/Juni 1995
  • Didaktik der Physik, Vortraege, Jena 1996
  • Kunstzeitschrift Vernissage Nr.19/7.Jahrgang
  • Spektrum der Wissenschaft, September 1996, Mai 1999, April 2002
  • "unSICHTBARes/ kunst_wissenschaft", B. Koenches/ P. Weibel ZKM (Hrsg.) Bern 2005
  • Titelseite: Systemische Psychologie, Springer Akademischer Verlag, Heidelberg 2006
  • Titelseite: Naturwissenschaft und Praxis, Januar 2008, September 2008, Maerz 2009, Aulis Verlag
  • Gegenworte - Hefte fuer den Disput ueber Wissen, 26. Heft / Herbst 2011  Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Foerderungen

  • Stiftung Kunst und Technik, Weingarten 1998-2009
  • Kultursommer Rheinland Pfalz 2005

Preis

  • Internationaler Medienkunstpreis des ZKM und SWR 2004